Galerie

Georg Nothelfer

All I Think About Is You

30. April bis 26. Juni 2021 ⟶ Galerie & Showroom

Ausstellungsansicht Galerie Georg Nothelfer. Foto: Katrin Rother
All I Think About Is You
Ausstellungsansicht Galerie Georg Nothelfer. Foto: Katrin Rother
Ausstellungsansicht Galerie Georg Nothelfer. Foto: Katrin Rother
All I Think About Is You
Ausstellungsansicht Galerie Georg Nothelfer. Foto: Katrin Rother
Arnulf Rainer, Tafel, 1961, Radierung, Ed. 98, 54 x 37,7 cm (VERKAUFT)
All I Think About Is You
Arnulf Rainer, Tafel, 1961, Radierung, Ed. 98, 54 x 37,7 cm (VERKAUFT)
Britta Lumer, O.T., 2019, Tusche/Ingres Papier, 42 x 29,7 cm
All I Think About Is You
Britta Lumer, O.T., 2019, Tusche/Ingres Papier, 42 x 29,7 cm
Britta Lumer, O.T., 2019, Tusche/Ingres Papier, 42 x 29,7 cm
All I Think About Is You
Britta Lumer, O.T., 2019, Tusche/Ingres Papier, 42 x 29,7 cm
Britta Lumer, O.T., 2019, Tusche/Ingres Papier, 42 x 29,7 cm
All I Think About Is You
Britta Lumer, O.T., 2019, Tusche/Ingres Papier, 42 x 29,7 cm
KAYA (Kerstin Braetsch & Debo Eilers), Leberlaura (Shirt V), 2016, T- Shirt, Epoxid, Gürtel, Wertmarke, Urethan, Monnaie-Münze, Perücke, Leinwand, Aluminium, Vinyldraht, 183 x 55 x 33 cm
All I Think About Is You
KAYA (Kerstin Braetsch & Debo Eilers), Leberlaura (Shirt V), 2016, T- Shirt, Epoxid, Gürtel, Wertmarke, Urethan, Monnaie-Münze, Perücke, Leinwand, Aluminium, Vinyldraht, 183 x 55 x 33 cm
Damien Daufresne, O.T., 2015, Kohle/Papier, 25 x 18 cm
All I Think About Is You
Damien Daufresne, O.T., 2015, Kohle/Papier, 25 x 18 cm
Damien Daufresne, Crâne III, 2015, Kohle/Papier, 25 x 19 cm
All I Think About Is You
Damien Daufresne, Crâne III, 2015, Kohle/Papier, 25 x 19 cm
Damien Daufresne, O.T., 2020, Kohle/Kreide/Pigment/Papier kaschiert auf Leinwand, 100 x 150 cm
All I Think About Is You
Damien Daufresne, O.T., 2020, Kohle/Kreide/Pigment/Papier kaschiert auf Leinwand, 100 x 150 cm
Henri Michaux, O.T., 1968, Acryl/Archeskarton, 56,5 x 75 cm
All I Think About Is You
Henri Michaux, O.T., 1968, Acryl/Archeskarton, 56,5 x 75 cm
Ausstellungsansicht Galerie Georg Nothelfer. Foto: Katrin Rother
All I Think About Is You
Ausstellungsansicht Galerie Georg Nothelfer. Foto: Katrin Rother
Thomas Scheibitz, Otis I, 2006, Lack auf MDF, 154 x 65 x 65 cm
All I Think About Is You
Thomas Scheibitz, Otis I, 2006, Lack auf MDF, 154 x 65 x 65 cm
Walter Stöhrer, Psychodrom, 1980, Mischtechnik/Collage/Containerpappe, 182 x 360 cm
All I Think About Is You
Walter Stöhrer, Psychodrom, 1980, Mischtechnik/Collage/Containerpappe, 182 x 360 cm
Ausstellungsansicht mit Habib Farajabadi, Karin Sander und Jenny Michel. Galerie Georg Nothelfer. Foto: Katrin Rother
All I Think About Is You
Ausstellungsansicht mit Habib Farajabadi, Karin Sander und Jenny Michel. Galerie Georg Nothelfer. Foto: Katrin Rother
Karin Sander, Mailed Painting 174, 2015, Berlin-Roma-Wien-Bergisch Gladbach-Berlin-NY-Berlin, Streched canvas in standard size, white universal primer, Ø 105 cm
All I Think About Is You
Karin Sander, Mailed Painting 174, 2015, Berlin-Roma-Wien-Bergisch Gladbach-Berlin-NY-Berlin, Streched canvas in standard size, white universal primer, Ø 105 cm
Jenny Michel, LICHENS-SE 9, 2020, Tiefdruckfarbe und Bleistift auf Papier, 240 x 150 cm. Foto: Lepkowski Studios 
All I Think About Is You
Jenny Michel, LICHENS-SE 9, 2020, Tiefdruckfarbe und Bleistift auf Papier, 240 x 150 cm. Foto: Lepkowski Studios 
Ausstellungsansicht Galerie Georg Nothelfer. Foto: Katrin Rother
All I Think About Is You
Ausstellungsansicht Galerie Georg Nothelfer. Foto: Katrin Rother
Henri Michaux, Composition, 1979, Tusche/Papier, 50 x 65 cm
All I Think About Is You
Henri Michaux, Composition, 1979, Tusche/Papier, 50 x 65 cm
Installation View Walter Menne und Mahdad Alizadeh
All I Think About Is You
Installation View Walter Menne und Mahdad Alizadeh
Mahdad Alizadeh, Came Here For Some Water, 2021, Ton, ca. 21 x 38 x 32 cm (Teil 1 von 2)
All I Think About Is You
Mahdad Alizadeh, Came Here For Some Water, 2021, Ton, ca. 21 x 38 x 32 cm (Teil 1 von 2)
Mahdad Alizadeh, Came Here For Some Water, 2021, Ton, ca. 14 x 40 x 34 cm (Teil 2 von 2)
All I Think About Is You
Mahdad Alizadeh, Came Here For Some Water, 2021, Ton, ca. 14 x 40 x 34 cm (Teil 2 von 2)
Mahdad Alizadeh, O.T., 2021, Ton, ca. 26 x 51 x 36 cm
All I Think About Is You
Mahdad Alizadeh, O.T., 2021, Ton, ca. 26 x 51 x 36 cm
Mahdad Alizadeh, Poking You Hard, 2021, Ton, ca. 29 x 33 x 37 cm (VERKAUFT)
All I Think About Is You
Mahdad Alizadeh, Poking You Hard, 2021, Ton, ca. 29 x 33 x 37 cm (VERKAUFT)
Mahdad Alizadeh, O.T., 2021, Ton, ca. 8 x 43 x 11 cm
All I Think About Is You
Mahdad Alizadeh, O.T., 2021, Ton, ca. 8 x 43 x 11 cm
Walter Menne, p7mg, 1962, Tusche/Papier, 42 x 29,5 cm
All I Think About Is You
Walter Menne, p7mg, 1962, Tusche/Papier, 42 x 29,5 cm
Walter Menne, AB6, Tusche/Papier, 42,8 x 60,6 cm
All I Think About Is You
Walter Menne, AB6, Tusche/Papier, 42,8 x 60,6 cm
Ausstellungsansicht Galerie Georg Nothelfer
All I Think About Is You
Ausstellungsansicht Galerie Georg Nothelfer
Ausstellungsansicht mit Gerhard Hoehme, Friederike Feldmann, Habib Farajabadi und Karin Sander. Galerie Georg Nothelfer. Foto: Katrin Rother
All I Think About Is You
Ausstellungsansicht mit Gerhard Hoehme, Friederike Feldmann, Habib Farajabadi und Karin Sander. Galerie Georg Nothelfer. Foto: Katrin Rother
Friederike Feldmann, PS2, 2011, Pigmentierte Tusche auf gebleichtem Nessel, 170 x 120 cm
All I Think About Is You
Friederike Feldmann, PS2, 2011, Pigmentierte Tusche auf gebleichtem Nessel, 170 x 120 cm
Gerhard Hoehme, mori mori, 1985, Acryl/Leinwand, PVC Fühler, 240 x 120 cm
All I Think About Is You
Gerhard Hoehme, mori mori, 1985, Acryl/Leinwand, PVC Fühler, 240 x 120 cm
Dargelos Kersten, Raum, Körper, Gegenstand XIII, 2021, Welle aus Presspappe, MDF, Schaumstoff, Teppich, Plexiglas Haube, Glühbirnen, schwarzes Silikon, ca. 140 x 200 x 400 cm 
K.R.H. Sonderborg, Pulver in der Hand, Blut an der Wand, 1983, Tusche/Papier, 88 x 115 cm (Rahmung von Dargelos Kersten)
All I Think About Is You
Dargelos Kersten, Raum, Körper, Gegenstand XIII, 2021, Welle aus Presspappe, MDF, Schaumstoff, Teppich, Plexiglas Haube, Glühbirnen, schwarzes Silikon, ca. 140 x 200 x 400 cm 
K.R.H. Sonderborg, Pulver in der Hand, Blut an der Wand, 1983, Tusche/Papier, 88 x 115 cm (Rahmung von Dargelos Kersten)
K.R.H. Sonderborg, Pulver in der Hand Blut an der Wand, 1983, Tusche/Papier, 88 x 115 cm
All I Think About Is You
K.R.H. Sonderborg, Pulver in der Hand Blut an der Wand, 1983, Tusche/Papier, 88 x 115 cm
Dargelos Kersten, Raum, Körper, Gegenstand XIII, 2021, Welle aus Presspappe, MDF, Schaumstoff, Teppich, Plexiglas Haube, Glühbirnen, schwarzes Silikon, ca. 140 x 200 x 400 cm. (Installation)
All I Think About Is You
Dargelos Kersten, Raum, Körper, Gegenstand XIII, 2021, Welle aus Presspappe, MDF, Schaumstoff, Teppich, Plexiglas Haube, Glühbirnen, schwarzes Silikon, ca. 140 x 200 x 400 cm. (Installation)
Ausstellungsansicht Galerie Georg Nothelfer. Foto: Katrin Rother
All I Think About Is You
Ausstellungsansicht Galerie Georg Nothelfer. Foto: Katrin Rother
László Lakner, Schopenhauer Notizen, 1976, Öl/Leinwand, 200 x 150 cm
All I Think About Is You
László Lakner, Schopenhauer Notizen, 1976, Öl/Leinwand, 200 x 150 cm
Dargelos Kersten, O.T., 2012-2020, Fine Liner auf Funktionspapier, 29,7 x 21 cm 
All I Think About Is You
Dargelos Kersten, O.T., 2012-2020, Fine Liner auf Funktionspapier, 29,7 x 21 cm 
Dargelos Kersten, O.T., 2012-2020, Fine Liner auf Funktionspapier, 29,7 x 21 cm 
All I Think About Is You
Dargelos Kersten, O.T., 2012-2020, Fine Liner auf Funktionspapier, 29,7 x 21 cm 
Dargelos Kersten, O.T., 2012-2020, Fine Liner auf Funktionspapier, 29,7 x 21 cm 
All I Think About Is You
Dargelos Kersten, O.T., 2012-2020, Fine Liner auf Funktionspapier, 29,7 x 21 cm 
Dargelos Kersten, O.T., 2012-2020, Bleistift auf Transparentpapier, 29,7 x 21 cm 
All I Think About Is You
Dargelos Kersten, O.T., 2012-2020, Bleistift auf Transparentpapier, 29,7 x 21 cm 
Dargelos Kersten, O.T., 2012-2020, Fine Liner auf Funktionspapier, 29,7 x 21 cm 
All I Think About Is You
Dargelos Kersten, O.T., 2012-2020, Fine Liner auf Funktionspapier, 29,7 x 21 cm 
Dargelos Kersten, O.T., Bleistift/Fine Liner/Textmarker auf Funktionspapier, 2 Blätter à 29,7 x 21 cm
All I Think About Is You
Dargelos Kersten, O.T., Bleistift/Fine Liner/Textmarker auf Funktionspapier, 2 Blätter à 29,7 x 21 cm
Ausstellungsansicht Galerie Georg Nothelfer. Foto: Katrin Rother
All I Think About Is You
Ausstellungsansicht Galerie Georg Nothelfer. Foto: Katrin Rother
Jenny Michel, Hidden Encyclopedia-Interferenz, 2020, Letraset und gefundene Objekte auf verschiedenen Papieren, ausgelöschte Buchseite 23,5 x 16,5 cm
All I Think About Is You
Jenny Michel, Hidden Encyclopedia-Interferenz, 2020, Letraset und gefundene Objekte auf verschiedenen Papieren, ausgelöschte Buchseite 23,5 x 16,5 cm
Jenny Michel, Hidden Encyclopedia-WE, 2020, Letraset und gefundene Objekte auf verschiedenem Papier, ausgelöschte Buchseite, 23 x 14,8 cm
All I Think About Is You
Jenny Michel, Hidden Encyclopedia-WE, 2020, Letraset und gefundene Objekte auf verschiedenem Papier, ausgelöschte Buchseite, 23 x 14,8 cm
Ausstellungsansicht Galerie Georg Nothelfer. Foto: Katrin Rother
All I Think About Is You
Ausstellungsansicht Galerie Georg Nothelfer. Foto: Katrin Rother
Armando Mesías, Señales, 1997-2020, Collage/Bleistift/Pergamentpapier, 42 x 22 cm

All I Think About Is You
Armando Mesías, Señales, 1997-2020, Collage/Bleistift/Pergamentpapier, 42 x 22 cm

Renauld Regnery, FTPTP #5, 2016, Vintage Tapete/Leinwand, 140 x 90 cm
All I Think About Is You
Renauld Regnery, FTPTP #5, 2016, Vintage Tapete/Leinwand, 140 x 90 cm
Renauld Regnery, FTPTP #15, 2019, Vintage Tapete/Leinwand, 65 x 45 cm
All I Think About Is You
Renauld Regnery, FTPTP #15, 2019, Vintage Tapete/Leinwand, 65 x 45 cm
Ausstellungsansicht mit Dieter Appelt und Philip Loersch
All I Think About Is You
Ausstellungsansicht mit Dieter Appelt und Philip Loersch
Philip Loersch, Bewegungsfiguren (nach Andrea Plaschegg), 2016, Bleistift auf Papier, 6 Teile, 59 x 29,7 cm
All I Think About Is You
Philip Loersch, Bewegungsfiguren (nach Andrea Plaschegg), 2016, Bleistift auf Papier, 6 Teile, 59 x 29,7 cm
Ausstellungsansicht mit Annabel Daou und Philip Loersch
All I Think About Is You
Ausstellungsansicht mit Annabel Daou und Philip Loersch
Philip Loersch, Lesemöglichkeiten, 2018, Bleistift, farbiger Bleistift, China Tusche auf Papier, 2 Teile, 61 x 41,5 cm
All I Think About Is You
Philip Loersch, Lesemöglichkeiten, 2018, Bleistift, farbiger Bleistift, China Tusche auf Papier, 2 Teile, 61 x 41,5 cm
Ausstellungsansicht Galerie Georg Nothelfer. Foto: Katrin Rother
All I Think About Is You
Ausstellungsansicht Galerie Georg Nothelfer. Foto: Katrin Rother
Nadine Fecht, Ich Ideal, 2018, Kugelschreiber/Thermopapier, 65 x 65 cm
All I Think About Is You
Nadine Fecht, Ich Ideal, 2018, Kugelschreiber/Thermopapier, 65 x 65 cm
Paula Doepfner, I´d rather have the blues I, 2021, Tusche/Gampi Papier, 95 x 115 cm
All I Think About Is You
Paula Doepfner, I´d rather have the blues I, 2021, Tusche/Gampi Papier, 95 x 115 cm
Ausstellungsansicht mit Annabel Daou, Idris Khan, Travis Jeppesen und Tony Just
All I Think About Is You
Ausstellungsansicht mit Annabel Daou, Idris Khan, Travis Jeppesen und Tony Just
Annabel Daou, parts of the love letter #3, Tusche auf Ausbesserungsstreifen, Größe variabel, Ed. 3/5
All I Think About Is You
Annabel Daou, parts of the love letter #3, Tusche auf Ausbesserungsstreifen, Größe variabel, Ed. 3/5
Travis Jeppesen, O.T., 2021, Tusche/Papier, 21 x 15 cm
All I Think About Is You
Travis Jeppesen, O.T., 2021, Tusche/Papier, 21 x 15 cm
Travis Jeppesen, O.T., 2021, Tusche/Papier, 15 x 15 cm
All I Think About Is You
Travis Jeppesen, O.T., 2021, Tusche/Papier, 15 x 15 cm
Idris Khan, Church Walk Studio 12, Platinum Palladium, 30, 4 x 40,6 cm, Ed. 1/7 + 2AP
All I Think About Is You
Idris Khan, Church Walk Studio 12, Platinum Palladium, 30, 4 x 40,6 cm, Ed. 1/7 + 2AP
Tony Just, All my happiness, 2020, Bleistift/Papier, 23 x 31 cm
All I Think About Is You
Tony Just, All my happiness, 2020, Bleistift/Papier, 23 x 31 cm
Ausstellungsansicht mit Emil Schumacher, Jenny Michel, Thomas Scheibitz und Michael Müller. Galerie Georg Nothelfer. Foto: Katrin Rother
All I Think About Is You
Ausstellungsansicht mit Emil Schumacher, Jenny Michel, Thomas Scheibitz und Michael Müller. Galerie Georg Nothelfer. Foto: Katrin Rother
Emil Schumacher, Nefas, 1959, Öl/Leinwand, 65 x 50 cm
All I Think About Is You
Emil Schumacher, Nefas, 1959, Öl/Leinwand, 65 x 50 cm
Jenny Michel, Fallen Gardens, 2013/2021, Text auf Scotch Tape/Installation, Größe variabel (hier: ca. 470 x Ø 70 cm)
All I Think About Is You
Jenny Michel, Fallen Gardens, 2013/2021, Text auf Scotch Tape/Installation, Größe variabel (hier: ca. 470 x Ø 70 cm)
Jenny Michel, Fallen Gardens, 2013/2021, Text auf Scotch Tape/Installation, Größe variabel (hier: ca. 470 x Ø 70 cm). Detail
All I Think About Is You
Jenny Michel, Fallen Gardens, 2013/2021, Text auf Scotch Tape/Installation, Größe variabel (hier: ca. 470 x Ø 70 cm). Detail
Ausstellungsansicht mit Rolf Iseli, Tony Just, Robert Motherwell und Fred Thieler. Galerie Georg Nothelfer. Foto: Katrin Rother
All I Think About Is You
Ausstellungsansicht mit Rolf Iseli, Tony Just, Robert Motherwell und Fred Thieler. Galerie Georg Nothelfer. Foto: Katrin Rother
Rolf Iseli, Verbrannt, 1989, Gouache/Aquarelle/Kohle/Erde auf Karton, 69,5 x 100 cm
All I Think About Is You
Rolf Iseli, Verbrannt, 1989, Gouache/Aquarelle/Kohle/Erde auf Karton, 69,5 x 100 cm
Robert Motherwell, O.T., 1970, Probedruck/Japanpapier, 96,5 x 63,5 cm
All I Think About Is You
Robert Motherwell, O.T., 1970, Probedruck/Japanpapier, 96,5 x 63,5 cm
Fred Thieler, Dunkel wachsend, 1978/79, Mischtechnik/Leinwand, 230 x 145 cm
All I Think About Is You
Fred Thieler, Dunkel wachsend, 1978/79, Mischtechnik/Leinwand, 230 x 145 cm
Ausstellungsansicht Showroom Galerie Georg Nothelfer. Foto: Katrin Rother
All I Think About Is You
Ausstellungsansicht Showroom Galerie Georg Nothelfer. Foto: Katrin Rother
Nadine Fecht, Studie zu "surplus", 2014, gefundene Preisschilder auf Papier, 106,6 x 77 cm 
All I Think About Is You
Nadine Fecht, Studie zu "surplus", 2014, gefundene Preisschilder auf Papier, 106,6 x 77 cm 
Thomas Scheibitz,  Stilleben, 2020, Öl auf bedruckter Leinwand, 90 x 140 cm 
All I Think About Is You
Thomas Scheibitz,  Stilleben, 2020, Öl auf bedruckter Leinwand, 90 x 140 cm 
Madeleine Dietz, Vielleicht morgen, 2021, Erde/Licht, 115 x 315 (500 x 680) cm 
All I Think About Is You
Madeleine Dietz, Vielleicht morgen, 2021, Erde/Licht, 115 x 315 (500 x 680) cm 
Ausstellungsansicht mit Nadine Fecht, K.O. Goetz und Bernard Piffaretti. Showroom Galerie Georg Nothelfer. Foto: Katrin Rother
All I Think About Is You
Ausstellungsansicht mit Nadine Fecht, K.O. Goetz und Bernard Piffaretti. Showroom Galerie Georg Nothelfer. Foto: Katrin Rother
K.O. Goetz, O.T., 1994, Gouache/Papier, 19 x 16 cm
All I Think About Is You
K.O. Goetz, O.T., 1994, Gouache/Papier, 19 x 16 cm
 Bernard Piffaretti, Inachevé, 2018, Acryl/Leinwand, 100 x 100 cm 
All I Think About Is You
 Bernard Piffaretti, Inachevé, 2018, Acryl/Leinwand, 100 x 100 cm 
Curatorial statement by Michael Müller
All I Think About Is You
Curatorial statement by Michael Müller
Eine Ausstellung in Kooperation mit  KUNSTSAELE Berlin, kuratiert von Michael Müller

Opening hours:
Thu-Fri 12 - 20 h
Sat 12 - 18 h
and by appointment

BOOK YOUR VISIT for the Gallery and/or Showroom: nothelfer@galerie-nothelfer.de and +49 (0)1712774405

"All I Think About You" beschäftigt sich, auf assoziative Weise, mit den verschiedenen Schwerpunkten des Informellen. Dabei treffen für die Strömung wegweisende Künstler wie K.O. Götz, Fred Thieler und Henri Michaux auf jüngere zeitgenössische Positionen wie Mahdad Alizadeh, dessen zwischen Figuration und Abstraktion oszillierenden Tonskulpturen ein eigener Ausstellungsraum gewidmet ist. Gemein ist den gezeigten Werken eine intuitive, abstrakte Formsprache, die gesellschaftliche Normvorstellungen und Paradigmen strenger Rationalität in Frage stellt. 
 
Für Künstler und Kurator Michael Müller gleicht die Auseinandersetzung mit Werken des Informel einem privaten Gespräch mit der Autorin oder dem Autor, “das Denken und Fühlen vereint”. Geprägt von der Kultur der Nachkriegsjahre suchten die Informellen in den 40er und 50er Jahren nach abstrakten Formen, die ein Abbilden tiefenpsychologischer Vorgänge erlaubten. Dass eine derartige Bildfindung die Kunst bis heute umtreibt, zeigen in der Ausstellung unter anderem jüngere Werke von Künstlern wie André Butzer und Bernard Piffaretti. 
Ein Augenmerk liegt dabei auf dem Moment, in dem universelle Urbilder aus der Abstraktion hervortreten. Da sind die Köpfe, die sich unter anderem in Emil Schumachers zerkratzten Farbschichten und Arnulf Rainers Radierungen abzeichnen; da ist das Totem, das einem sowohl in Habib Farajabadis Holzskulptur als auch in der aus gefundenen Objekten wie Haaren und Kleidungsstücken gefertigten Skulptur des Künstlerinnenduos KAYA begegnet.
 
Ein weiteres zentrales Motiv der Ausstellung ist die Schrift – ein Medium, dem sich die vertretenen Künstlerinnen und Künstler statt auf semiotischer vielmehr auf formeller Ebene annähern. Frustriert von den Grenzen der Sprache verlieh der Schriftsteller und Künstler Henri Michaux seiner Innenwelt mit tachistischen Tuschezeichnungen Ausdruck. Seine für das Informel wegweisenden Arbeiten treten in Dialog mit Künstlerinnen und Künstlern, die am Rande der Lesbarkeit mit der Affordanz des geschriebenen Wortes spielen. Friederike Feldmanns großformatige geschwungene Linien wollen als Schrift entziffert werden, obwohl sie Buchstaben entbehren; Travis Jeppesen löst in seinen Zeichnungen graduell die Elemente des lateinischen Alphabets auf. 
Das gedruckte Wort wird in den Arbeiten der Künstlerin Jenny Michel zum Material. Mithilfe von Klebestreifen löst sie Buchstaben aus Enzyklopädien heraus, verarbeitet sie zu Skulpturen weiter oder verwebt sie in ihren Bildcollagen mit anderen Materialien. Unbeständig schwebend werden die lexikalischen Definitionen ihrer Autorität beraubt. 
Einen kreativen Umgang mit formellen Normen finden Arbeiten wie Dieter Appelts Partituren, die sich über die strikte Form des Notenblatts hinwegsetzen, und Karin Sanders "Mailed Painting", die den bürokratischen Akt der Markierung zum malerischen Gestus umdichten. 
 
Am zweiten Standort der Ausstellung, dem Showroom Galerie Georg Nothelfer in Charlottenburg, führt Nadine Fecht die Subversion klassifizierender Materialien mit "surplus" raumgreifend weiter. Ihr Nexus aus im Stadtraum aufgesammelten Preisschildern trifft auf eine Bodeninstallation von Madeleine Dietz, die lockeren Erdboden mit einem leuchtenden Rechteck strukturiert. Mit minimalen Gesten führt die Künstlerin die hochsymbolischen Substanzen Erde und Licht zusammen und stößt so einen Austausch über Vergänglichkeit und Transzendenz an. (Text: Donna Schons)

Wir danken den Künstlern und ihren Galerien für die Leihgaben.
 
Mahdad Alizadeh, Dieter Appelt, Michael Buthe, André Butzer, Angela de la Cruz, Annabel Daou, Damien Daufresne, Madeleine Dietz, Paula Doepfner, Habib Farajabadi, Nadine Fecht, Friederike Feldmann, K.O. Götz, Gerhard Hoehme, Channa Horwitz, Rolf Iseli, Travis Jeppesen, Tony Just, KAYA (Kerstin Brätsch & Debo Eilers), Dargelos Kersten, Idris Khan, László Lakner, Philip Loersch, Britta Lumer, Walter Menne, Armando Mesías, Henri Michaux, Jenny Michel, Robert Motherwell, Michael Müller, Bernard Piffaretti, Arnulf Rainer, Renaud Regnery, Karin Sander, Thomas Scheibitz, Emil Schumacher, Richard Serra, Walter Stöhrer, Fred Thieler
.